Nied 3 fast mit Sensation

Zum Saisonauftakt schaffte Nied 3 fast die Sensation eines Sieges über die nominell stärkste Mannschaft in der Liga. Leider fehlte am Ende ein halber Punkt, so dass wir uns über ein Unentschieden freuen können.

Bretter 1 und 3: Christos und Volker gewannen kampflos.

Brett 5: Im frühen Partieverlauf gewann Till durch gegnerische Unachtsamkeit in einer für ihn ungünstigen Stellung eine Figur und verwertete den Vorteil zum Sieg. Angesichts eines drohenden Damenverlustes wurde die Partie durch Aufgabe des Gegners beendet.

Brett 7: Kurt konnte einen Damentausch erzwingen und erklärte sich mit einem Remisangebot des nominell stärkeren Gegners in ausgeglichener Stellung einverstanden.

Brett 8: Gegen einen nominell deutlich stärkeren Jörg Schulmeister konnte Lukas nach einem Figurverlust die Stellung im weiteren Spielverlauf nicht mehr zusammenhalten.

Brett 6: Nach ungewöhnlicher Eröffnung konnte Bjarne im Mittelspiel einen Bauern gewinnen. Aufgrund einer geschlossenen Bauernstruktur auf dem Damenflügel kam er jedoch nicht über ein Remis hinaus.

Brett 2: Fritz spielte eine Mammutpartie (über 70 Züge) gegen Marc Storsberg. Nachdem der Gegner einen möglichen Gewinnweg verpasst hatte erkämpfte sich Fritz einen materiellen Vorteil, der aufgrund von Mattdrohungen aufgegeben werden musste. Nach Verlust zweier verbundener Freibauern im Endspiel konnte der Gegner letztendlich in ein gewonnenes Springer und Bauer gegen König Endspiel abwickeln.

Zur Ligaübersicht

Bezirksklasse B - Runde 1 - 22.09.2019 Ergebnis
  Sfr. Mörfelden-Walldorf - SC 1961 König Nied 3 4.0 : 4.0
Brett Name Nr. DWZ ELO   Name Nr. DWZ ELO  
1 Pascal Müller 1 1889 2010 - Christos Lemonidis 1 1684 1781 - : +
2 Marc Stosberg 2 1625 1798 - Fritz Keilbar 2 1618   1.0 : 0.0
3 Veaceslav Prantichi 3 1837   - Volker Schmidt 3 1545   - : +
4 Mohammed Rashed 4 1636 1566 - Tung Lam Le 5 1415   + : -
5 Jürgen Scharff 6 1604   - Till Schneider 4 1508   0.0 : 1.0
6 Eduard Koculak 7 1671   - Bjarne Lassek 6 1385   0.5 : 0.5
7 Philipp Herzberger 8 1592   - Kurt Gentner 7 1419   0.5 : 0.5
8 Jörg Schulmeister E 1432   - Lukas Corluka 8 1154   1.0 : 0.0

 

Stand nach der 1. Runde
Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 MP BP
1 SC 1975 Sulzbach XX                 6.0 2 6.0
2 SV 1997 Nauheim   XX             6.0   2 6.0
3 SV 1920 Hofheim 5     XX         5.0     2 5.0
4 SC Bad Soden 3       XX     4.5       2 4.5
5 Sfr. Mörfelden-Walldorf         XX 4.0         1 4.0
6 SC 1961 König Nied 3         4.0 XX         1 4.0
7 SC Bad Soden 4       3.5     XX       0 3.5
8 SV 1920 Hofheim 6     3.0         XX     0 3.0
9 SC 1921 Flörsheim 3   2.0             XX   0 2.0
10 SC Steinbach 2 2.0                 XX 0 2.0

 

Social Media